[OUTFIT] OVERKNEES 'N POCAHONTAS

Hallo meine Lieben, ich habe nun eine ernährungstechnisch sehr harte Zeit hinter mir. Ich habe nämlich meine Weisheitszähne entfernt bekommen, wobei es nun die letzten zwei waren, und war deshalb sehr eingeschränkt. Ich muss zugeben, dass es bei dem ersten Mal viel schneller ging und ich auch weniger Schmerzen hatte. Nun ist es leider etwas anders gelaufen, wobei es auch nicht dramatisch wurde. Ich musste nur leider viele Tabletten nehmen und was viel schlimmer war, waren die Menüs, welche mir zur Verfügung standen. Jetzt wo das Ganze durch ist, möchte ich erst mal nichts püriertes mehr essen, sondern nur noch feste Sachen! Da ich keine Lust hatte in der Verfassung mein Essen selber zu machen, habe ich mich dick mit Babynahrung eingedeckt. Leider ist die oft suuuper geschmacksneutral, was gerade nach ein paar Tagen richtig ätzend werden kann. Ich habe aber ehrlich gesagt nur eine einzige Sorte gekauft, die so richtig eklig war. Ich stehe nämlich eigentlich total auf Kürbis und esse ihn gerade als Suppe super gerne und dachte mir: ,,hmm lecker! Kartoffel und Kürbis!" hmm, das ekligste was ich jemals gegessen habe und ein ganz, ganz großer Fehler. Was einen auch nach wenigen Tagen verrückt gemacht hat, war das ständige liegen. Ich habe wirklich 2 Tage nur gelegen und habe vieles sogar gebracht bekommen, weshalb ich langsam gemerkt habe, wie mein Körper sich schon dagegen wehrt. Da war es trotz schmerzender (fehlender-) Zähne schon richtig angenehm, wenn man sich wieder bewegen konnte. 
Zum Glück habe ich vorher zahlreiche Outfits geshootet, weshalb ich euch nun trotzdem noch mit regelmäßigen Beiträgen erfreuen kann. 




Die schöne Bluse habe ich übrigen von Rosegal zugeschickt bekommen und finde sie wirklich ziemlich schön. Was ich jedoch gestehen muss ist, dass ich mir ziemlich lange nicht sicher war, wie ich sie kombinieren möchte. Natürlich kann man sie für den Alltag einfach mit einer schlichten Jeans kombinieren aber so ein Outfit muss ich nun wirklich nicht auf einem Blog posten. Deswegen musste etwas deutlich kreativeres her und so hatte ich die Bluse lange Zeit auf einen Stapel sortiert, welcher auf seine Nutzung warten musste. Nun war es endlich soweit, dass ich mich daran getraut habe. Ich habe eher wahllos in meinen Schrank gegriffen und war einfach super zufrieden mit dem Ergebnis. Ich bin total davon begeistert, wie die Bluse zusammen mit dem Rock und den Strümpfen wirkt und würde es auch immer wieder so kombinieren. 












Kommentare

  1. Wünsch dir auf jeden Fall erstmal gute Besserung. Als meine Kleine diese raus bekommen hat haben wir Brühe in kleine Würfel eingefroren, Obstgläschen tja schlimm ist es ja trotzdem.
    Jetzt kümmere dich erstmal um dich und werde bald wieder fit.
    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Gute Besserung wünsche ich Dir. Das klingt ja wirklich alles nicht so toll...
    Die Fotos sind aber wunderschön, ebenso wie dein Outfit. :-)

    Liebe Grüße,
    Lara
    http://www.likethewayidoit.de/

    PS: ich habe auf meinem Blog aktuell ein großes Gewinnspiel, bei welchem du ein Glätteisen, einen Lockenstab und eine Heißluftbürste gewinnen kannst. Ich würde mich sehr freuen, wenn du mitmachst. <3

    AntwortenLöschen
  3. Wow, so ein toller Look! Das Outfit steht dir wahnsinnig gut :)
    Ich drücke dir außerdem die Daumen, dass du schnell wieder fit bist <3

    Liebe Grüße, Carolin x
    http://nilooorac.com/

    AntwortenLöschen
  4. Wow, das Outfit sieht so cool aus! Ach, das mit den Zähnen ist immer so eine blöde Sache... Ich hoffe, dass du bald wieder ganz fit bist :-)

    AntwortenLöschen
  5. Dein Outfit ist wirklich klasse und es steht dir einfach sehr gut
    Liebe Grüße Michelle von beautifulfairy

    PS.: Noch bis Ende Mai, kann man mir für eine Aktion Frühlingsoutfits zu kommen lassen. Vielleicht magst du ja meinen Newsletter abonnieren, da schicke ich nochmal ein paar Infos am Ende des Monats zur Aktion raus.

    AntwortenLöschen
  6. Wooow, das Kleid ist ja sowas von schön!!!
    Wünsche dir gute Besserung mit den Zähnen..hab da wegen eines Unfalls auch schon einiges durchmachen müssen!
    Liebst, Colli
    vom beautyblog tobeyoutiful

    AntwortenLöschen
  7. Das Outfit steht Dir wirklich gut und Du siehst tatsächlich ein bisschen wie Pocahontas aus. Ich wünsche Dir recht gute Besserung, Gott sei Dank ist bei mir das Thema Weisheitszähne auch schon erledigt.
    Liebe Grüße
    Sassi

    AntwortenLöschen
  8. Gut, dass du es überstanden hast. Bei mir ist das mit den Weisheitszähen schon ultra lange her, aber mir ging es auch total auf die Nerven. Ohne richtiges Essen bin ich unausstehlich :D Eine sehr interessante Kombination mit den Overknees.

    AntwortenLöschen
  9. Wow ein wudervoller Look! Das sieht traumhaft aus und steht dir perfekt!

    Liebst, Sarah von Belle Mélange
    belle-melange.com

    AntwortenLöschen
  10. What a nice dress is this that she had wear in it.Cartincoupon.com

    AntwortenLöschen
  11. Ich wünsche dir auch eine gute Besserung! Weisheitszähne raus bekommen ist übel. Habe ich auch schon durch und kenne das mit der Babynahrung zu gut.;) Mir gefällt das Outfit sehr gut. Vor allem in Kombination mit den Overknees. :)

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Freue mich über jeden Kommentar, wenn diese nicht beleidigend oder anstößig formuliert sind.

Beliebte Posts