[BEAUTY] MEINE LIPPENPFLEGE

Hallo meine Lieben, der Winter ist nun ja zum Glück zu Ende aber meine Lippen haben das glaube ich noch nicht so richtig realisiert. Die sind leider immer noch sehr trocken und rissig, was sie einfach jedes Jahr sind. Ich gestehe dabei allerdings auch, dass ich eher ein Pflegemuffel bin. Ich versuche  zwar regelmäßig etwas zu tun aber dann kommt immer wieder eine Phase in der ich schwächle bis meine Lippen wieder schrecklich aussehen und ich es einfach nur noch ätzend finde. Dann fange ich wieder an und es beginnt der Teufelskreis. Das Ganze gibt sich zum Glück bald, wenn das Wetter beständiger und milder wird, denn das mag meine Lippenhaut einfach viel, viel lieber als dieses nass, kalte und vor allem windige Wetter. Trotzdem möchte ich natürlich nicht auf Lippenprodukte verzichten. 


Was tue ich dann dafür?
Wenn ich weiß, dass ich Lippenstift tragen möchte, dann pflege ich natürlich ganz bewusst meine Lippen. Mein absoluter Favorit dabei ist einfach der Lippenbalsam von Blistex, welchen man für aufgerundet einen Euro bei DM bekommen kann. Leider verliere ich nicht nur den, sondern im allgemeinen meine Lippenpflegeprodukte immer so unglaublich schnell. Das ist wie mit Zopfgummis und Haarspangen, die verschwinden einfach ins nirgendwo und werden nie wieder gesehen. Wo seid ihr nur? Please come back! Naja, auf jeden Fall kaufe ich mir den regelmäßig nach, da ich unglaublich zufrieden damit bin. Dann peele ich meine Lippen auch noch sehr gerne, da der Lippenstift sonst die kleinen Fältchen auf der Lippe so gerne betont. Dafür benutzt ich Honig mit Zucker oder einfach eine sehr weiche Zahnbürste, welche ich leicht angefeuchtet, dann über meine Lippen kreise. Das hilf wirklich besser als man denkt aber man muss dabei natürlich möglichst vorsichtig vorgehen, da man die empfindliche Haut sonst zu sehr strapaziert.
Das war es dann auch schon. Nach dem Peeling trage ich noch mal eine ganz dünne schicht Pflege auf und danach dann den gewünschten Lippenstift.


Habt ihr eine besondere Pflege für eure Lippen?

Kommentare

  1. Schöne Farbe! Meine Oma bringt mir immer Lippenbalsam aus der Apotheke mit, ich hab inzwischen sicher 20 von den Stiften... die fliegen dann überall herum, sodass ich immer einen griffbereit habe =)
    Love, Héloise
    Et Omnia Vanitas

    AntwortenLöschen
  2. Das Problem mit dem Haarklammern und Lippenprodukten verlieren kenne ich nur zu gut :D
    Meine liebste Lippenpflege ist die Kaufmann's Kindercreme in der Tube :)

    Liebe Grüße, Caro :*

    http://nilooorac.com/

    AntwortenLöschen
  3. Wenn es um Lippenpflege geht, reicht mir eigentlich irgendein Labello, da meine Lippen nicht immer so pflegebedürftig sind. Das Problem habe ich dann erst wieder im Winter, haha :)
    Deine Bilder sind sehr schön geworden xx
    Liebste Grüße
    Lara

    http://www.verylara.com/

    AntwortenLöschen
  4. Richtig schöne Fotos und kommt es komisch, zu schreiben, dass ich deine Lippenform mag? :-D Ich benutze meistens Lippenpflege von Isana oder Balea, bin da aber nicht so wählerisch, Hauptsache tierversuchsfrei !
    Liebst, Lea.

    AntwortenLöschen
  5. Ich muss zugeben, ich habe mit Lippen keine Probleme.
    Ansonsten ist meine Haut überall unnatürlich trocken aber meine Lippen nicht :D
    Danke trotzdem für die tollen Tipps und die Fotos sind eifnach umwerfend.
    Du hast wirklich tolle Lippen.

    alles Liebe deine Amely Rose und schau auch gerne bei meinem LONDON VLOG auf YouTube vorbei <3

    AntwortenLöschen
  6. Meine Lippen sind leider auch total oft trocken und werden schnell rissig. Ich benutze dann am liebsten Vaseline. Hilft so gut und pflegt die Lippen ganz toll.
    Liebe Grüße
    Theresa
    http://blackforestvibes.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Freue mich über jeden Kommentar, wenn diese nicht beleidigend oder anstößig formuliert sind.

Beliebte Posts